Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 03.11.2020

Aktionstage Netzpolitik und Demokratie 2020

Bundesweite Veranstaltung vom 10. bis 14. November 2020

Logo Aktionstage Netzpolitik und Demokratie 2020

Digitalisierung, Internet und Netzpolitik sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Gerade durch die Corona-Krise haben diese Themen noch mehr Bedeutung gewonnen, aber auch neue Fragen aufgeworfen. Debatten über die Macht von Algorithmen, Datenschutz, Netzneutralität, künstliche Intelligenz oder Fragen zum Urheberrecht in einer digitalen Welt sind nur einige Beispiele für das weite Themenfeld Netzpolitik.

Welche Konsequenzen haben die digitalen Entwicklungen für die Demokratie und wie kann diese Staatsform auch in digitalen Räumen bewahrt und beschützt werden? Mit diesen und weiteren Fragen setzen sich auch dieses Jahr wieder eine Vielzahl an Organisationen und zivilgesellschaftlichen Initiativen im Rahmen der bundesweiten Aktionstage Netzpolitik und Demokratie auseinander.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen findet sich unter: http://netzpolitische-bildung.de/programm2020


Veranstaltungen in Kooperation mit den BayernLabs:

Meinungsfreiheit im Netz am Dienstag, 10. November , 17.00 Uhr - 18.00 Uhr,
Online-Veranstaltung
Shitstorms, Hatespeech und Beleidigungen sind ein Phänomen aktueller Kommunikation im Netz. Dabei beziehen sich viele auf ihr Recht auf Meinungsfreiheit. Doch auch im Netz gibt es Regeln. Welche Rechte habe ich im Netz? Wer schützt mich und andere Akteure? Was ist erlaubt, was ist strafbar?

Referent: Jurist Herr Jun, Spezialist im Bereich Netzpolitik und Medienrecht

Zutritt zum Webraum : https://blz-bayern.adobeconnect.com/rwcqinpu3f1t/


Autonome Waffensysteme - Welche Chancen & Risiken bringt der Einsatz von Drohnen? am 11. November, 19.30 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Veranstaltung
Im Webtalk möchten wir über die Bedeutung neuer Technologien für die Zukunft der Kriegsführung diskutieren. Wie verändert der technische Wandel die Art der Kriegsführung?
Referenten: Dr. Ulrike Franke , Prof. Thomas Metzinger

Zutritt zum Webraum : https://blz-bayern.adobeconnect.com/demokratie-im-gespraech/

nach oben